Springe zum Inhalt

Am 22.02.2020 ist es wieder soweit: 5. Boßelturnier des SVK

In Kaltenweide wird am Sonnabend, 22. Februar, um 13 Uhr die kühle Jahreszeit wieder für das nächste und somit fünfte Boßel-Turnier des Schützenvereins genutzt. Im

vergangenen Jahr feierte der Verein ein Teilnehmerfeld von 99 Boßlerinnen und Boßlern aus der ganzen Region – auch in diesem Jahr soll die Veranstaltung noch weiter wachsen. Erfahrungen oder Spielkenntnisse sind hierbei nicht erfordert. Die Regeln werden vorab erklärt, und das „Rollen“ der Kugel ergibt sich von selbst. In netter Runde kann man so mit Freunden und Bekannten die Kaltenweider Feldmark zu Fuß erleben, bevor es zur Siegerehrung und anschließendem Grünkohl-Büfett in das Schützenhaus Kaltenweide geht. „Jeder ist herzlich eingeladen, teilzunehmen“, so der Vorsitzende Axel Siebert, der noch einmal darauf hinwies, dass eine Mitgliedschaft im Schützenverein für die Teilnahme am Boßel-Turnier nicht erforderlich ist. Die Anmeldung erfolgt im Schützenhaus Kaltenweide (Telefon 0511/77 42 02), weitere Informationen auf der Homepage www.schuetzenverein-kaltenweide.de.

https://www.extra-verlag.de/langenhagen/vereine/das-rollen-ergibt-sich-von-selbst-d124208.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.