Springe zum Inhalt

Den Original-Bericht von Oliver Krebs findet ihr hier:                        https://www.extra-verlag.de/langenhagen/lokales/2816-euro-gehen-an-kaltenweider-schuetzen-d136439.html


Im Rewe Markt der Familie Meczurat in Kaltenweide hängt seit vergangenem Freitag eine Sammelbox neben den Pfandautomaten, in die Ihre und Eure Pfand-Bons als Spende für den Schützenverein Kaltenweide eingeworfen werden können. Die Spenden kommen den Kaltenweider Schützinnen und Schützen bei Ihrem Neubauprojekt zu Gute. Hierüber wird auch neben der Sammelbox mit einem kurzen Einblick und Erläuterungen seitens der beiden Vorsitzenden Axel Siebert und seinem Stellvertreter Jörg Engel informiert.

Wir freuen uns über Ihre und Eure Teilnahme!

Der Wein der Familie Wallhäuser schien den „Schützen and friends“ geschmeckt zu haben. Der 1. Vorsitzende des Schützenvereins Kaltenweide, Axel Siebert, resümierte im Anschluss an die Weinprobe und stellte fest, dass ...weiterlesen "Weinprobe mit musikalischer Unterstützung"

Die Winzer-Familie Wallhäuser vom gleichnamigen Winzerhof präsentiert am 12.09.2020 im Schützenhaus Kaltenweide ihre erstklassigen Weine. Ganz dem Motto der vergangenen Wochen, lädt der Schützenverein neben den eigenen Mitgliedern, vor allem auch Freunde und Freundinnen ein, die ...weiterlesen "Die Pfalz zu Gast in Kaltenweide – Weinprobe bei den Schützen"