Springe zum Inhalt

Illumination auf dem Zellerieplatz

Youtube Übertragung: https://youtu.be/G4Fd6Sg1_aU

Zum zweiten Jahr in Folge muss das traditionelle Osterfeuer des Musik und Spielmannskorps Kaltenweide auf dem Zellerieplatz leider ausfallen. Um den Einwohnern Kaltenweides trotzdem etwas Osterfeuerfeeling auf den heimischen Balkon oder die Terrasse zu bringen veranstaltet der Schützenverein Kaltenweide eine kleine 30 minütige Illumination auf dem Zellerieplatz. Je nach Wetterlage kann diese in weiten Teilen Kaltenweides bequem von Zuhause aus am Himmel bestaunt werden. Um allen die Möglichkeit zu geben den Lichtschein zu verfolgen, soll dieser auch in einem Livestream übertragen werden.

Start am 03.04. Ca. 20:30 Uhr

Über die Einsendung von Fotos des Lichtscheins an Ostern@sv-kaltenweide.de wäre der Schützenverein sehr dankbar.

Es wird ausdrücklich darum gebeten sich nicht am Zellerieplatz einzufinden, da dies sonst aus Gründen des Infektionsschutzes zum Abbruch der Aktion führt.

Quelle: pixabay.com

Obwohl der Schützenverein Kaltenweide auch in diesem Jahr auf sein beliebtes Ostereierschießen verzichten muss, möchte er es sich nicht nehmen lassen eine kontaktlose Alternative zu bieten. Fabian Klatt und Jörg Baumgarte haben für den Verein den Wettbewerb "Dein Osterei im Schützenstyle" ins Leben gerufen.

Dabei sind der Kreativität bei der Gestaltung der Ostereier keine Grenzen gesetzt. Ob bemalt oder mit Basteleien verziert, wichtig ist, dass ein Hühnerei gestaltet wird und das Thema Schützenverein bei der Gestaltung mit einfließt.

In Kooperation mit dem Hofladen Rotermund werden an die 10 besten Einsendungen großzügige Eierpreise verteilt. Für Kinder bis 12 Jahre winken reichlich Überraschungseier.

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. 

Zur Teilnahme senden Sie bitte ein Foto Ihres Ostereis unter Angabe von Name und Alter an Ostern@SV-Kaltenweide.de. ...weiterlesen "Schützenverein Kaltenweide veranstaltet Kreativwettbewerb"

Aufgrund der aktuellen Anpassungen der Niedersächsische Corona-Verordnung ist der Trainingsbetrieb nun mit bis zu 30 Personen möglich.
Daher können wieder alle Stände genutzt werden. Das Training findet weiterhin Spartenintern statt. Die Daten der Teilnehmenden müssen weiterhin erfasst werden.

  • Montag: Darts ab 19:00 Uhr - nach Anmeldung
  • Dienstag: Jugend 17:30 Uhr - Anmeldung beim Jugendleiter
  • Mittwoch: Jugend 17:30 Uhr- Anmeldung beim Jugendleiter
  • Donnerstag: Luftgewehr - Anmeldung bei Fachwartin Gewehr
  • Freitag: Luftpistole 18:00 Uhr und 19:00 Uhr - Anmeldung beim Fachwart Pistole
  • Sportpistole nach Absprache mit dem Fachwart Pistole möglich

Die übrigen Regeln der Corona-Verordnung in Ihrer gültigen Fassung sind weiterhin einzuhalten.

Ab dem 02.06. startet das Training auf allen Ständen unter Einhaltung eines angepassten Hygienekonzeptes. Zunächst ist das Training nur für Vereinsmitglieder nach Absprache mit den jeweiligen Fachwarten möglich.

  • Montag Darts ab 19:00 Uhr - nach Anmeldung
  • Dienstag Jugend 17:00 Uhr und 18:00 Uhr - Anmeldung beim Jugendleiter
  • Mittwoch Jugend 17:00 Uhr und 18:00 Uhr - Anmeldung beim Jugendleiter
  • Donnerstag Luftgewehr - Anmeldung bei Fachwartin Gewehr
  • Freitag Luftpistole 18:00 Uhr und 19:00 Uhr - Anmeldung beim Fachwart Pistole
  • Sportpistole nach Absprache mit dem Fachwart Pistole möglich

Aktualisierung ab 08.06.2020:
Nutzung der Umkleiden und Aufenthaltsräume unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln möglich!

Hygienekonzept