Springe zum Inhalt

Weitere Lockerungen beim Trainingsbetrieb

Aufgrund der aktuellen Anpassungen der Niedersächsische Corona-Verordnung ist der Trainingsbetrieb nun mit bis zu 30 Personen möglich.
Daher können wieder alle Stände genutzt werden. Das Training findet weiterhin Spartenintern statt. Die Daten der Teilnehmenden müssen weiterhin erfasst werden.

  • Montag: Darts ab 19:00 Uhr - nach Anmeldung
  • Dienstag: Jugend 17:30 Uhr - Anmeldung beim Jugendleiter
  • Mittwoch: Jugend 17:30 Uhr- Anmeldung beim Jugendleiter
  • Donnerstag: Luftgewehr - Anmeldung bei Fachwartin Gewehr
  • Freitag: Luftpistole 18:00 Uhr und 19:00 Uhr - Anmeldung beim Fachwart Pistole
  • Sportpistole nach Absprache mit dem Fachwart Pistole möglich

Die übrigen Regeln der Corona-Verordnung in Ihrer gültigen Fassung sind weiterhin einzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.